Willkommen in der Kindertagespflege TigeRchen-Philippsburg

Wir sind ein sogenannter TigeR. Der Begriff steht für "Tagespflege in anderen geeigneten Räumen" und ist ein eigenständiges Betreuungsangebot für Kinder.

Speziell für Kinder bedeutet dies Erziehung, Betreuung, Förderung und Bildung in einer Gruppe. Wir bieten familienähnliche Strukturen, individuelle Entwicklungsförderung sowie flexible bedarfsorientierte Betreuungszeiten.

Wir sind eingebettet im Gebäude der Seniorenzentrums Sankt Martin. Über diese Situation sind wir sehr froh, da wir hier Begegnungsstätte von jung und alt sind. Direkt vor unserem barrierefreien Eingang finden Sie zwei Parkplätze reserviert für unsere „Tigereltern“ und weitere Parkmöglichkeiten.

Unsere über 200 qm große Betreuungsfläche liegt parterre. Unser TigeRchen hat einen eigenen Spielraum, Schlafraum und einen Sanitärraum zum Windeln wechseln, Toilettengang, Hände waschen etc. Gemeinsam mit einer anderen TigeR-Gruppe nutzen wir unsere Aula als Mehrzweckraum und Warte- und Schmöker- Bereich für die Eltern, sowie unsere überaus geräumige Küche und unseren Gartenbereich mit großem Sandkasten.
Rahmen
Gruppenbild Personal Tigerchen-PhilippsburgWer steht hinter dem TigeRchen-Philippsburg?

Das sind (von links nach rechts):
Petra König-Yayyigit, Ilknur Yilmaz und Stefanie Le Maire.

Wir wollen, dass sich Ihr Kind bei uns wohlfühlt!